Daten und Fakten

Einwohner:

 ca. 2.032 (Stand 12/2010)

Fläche:

 5,01 km²

Lage:
In einem Tal liegend, eingebettet zwischen Bramwald (Osten) und Reinhardswald (Westen) direkt an der Weser.

Erreichbar per Auto/Bus über die B3 aus Richtung Münden /Kassel/ Göttingen und die L561 aus Richtung Hemeln und Oberweser kommend

Schulen:

- Grundschule Gimte
- Kindergarten Gimte
- Schule im "Auefeld"
- Berufsbildende Schule Münden

- Realschule nur etwa 1 km entfernt
- Gymnasium in Hann. Münden (3 km)

Kirche:

- Marien-Kirche (evang.)

Sport- und
Freizeit:

- 1 Großsporthalle und 1 Sportplatz im Auefeld
- 1 Kleinsporthalle (Grundschule)
- Hochbad in Hann. Münden (ca. 3 km)
- Kinderspielplatz
- Tennisplatz

Verkehrs-anbindung:

- Bundesstraße 3 (aus Richtung Göttingen und Kassel)
- L561 (Richtung Hemeln und Oberweser)
- Bahnhof in Hann. Münden (ca, 3 km) per Bus erreichbar

- ICE-Bahnhöfe in Göttingen (ca. 25 km) und Kassel ( ca. 27 km)

-
Autobahn A7 (Anschlussstelle Hann. Münden / Hedemünden bzw. Lutterberg) ca. 11 km

- Flughafen Kassel-Calden (ca. 28 km)
-
Flughafen Paderborn-Lippstadt (ca. 120 km)
- Flughafen Hannover-Langenhagen (ca. 160 km)
Gesundheit:
- Allgemeinmediziner
- Zahnarzt
- Krankengymnasten
Gewerbe:
Lebensmittelmarkt (inkl. Tankstelle)
Baustoffmarkt
Glasverarbeitung
Blumenzucht
Baugewerbe
Bäckereien
Kiosk
Fahrschule
Gaststätten
Pension
Hotel (inkl. Fitnessstudio, Tennishalle)
Webdesign